TSC Submers e.V. 

Ludwigsfelde / BRB

Über uns 

Der Verein

Geschichte des TSC submers e.V. Gegründet wurde der Verein von Dieter Brauer und Friedrich Högner als GST-Tauchsport-gruppe „submers“ Ludwigsfelde (für die, die es nicht wissen: GST = Gesellschaft für Sport und Technik).Im ersten Artikel, der am 29.04.1966 in der Zeitschrift "START" erschien, wurde vom Kamerad F. Högner mit einem Aufruf an tauchsportbegeisterte Sportfreunde für die neue Sektion der damaligen GST geworben.Nach umfangreicher und ausgiebiger Suche nach einem Tauch- und Ausbildungsgewässer im Kreis Zossen wurde die Kiesgrube 3 in Ahrensdorf für geeignet befunden.Ab Mai 1966 fand die erste praktische Tauch-Ausbildung in Ahrensdorf statt, anfangs auf einer Landzunge am Seeufer, später auf dem in Eigenarbeit entstandenen Taucherstützpunkt mit Bungalow.Die erste „Taucherkammer“ (Klubraum) befand sich im Stützpunkt der Flugmodellsportler in einer Baracke auf dem Ludwigsfelder Marktplatz.Ab 1972 wurde das Training sowie die Ausbildung in der Schwimmhalle Ludwigsfelde auf-genommen. Hier hatte die Sektion Tauchsport auch Ihr neues Domizil in einem Kelleraum ge-funden. Seitdem erfolgten in Eigeninitiative der Vereinesmitglieder mehrere Umbauten. Bis zum Dezember 2005 war dieser Klubraum der Treffpunkt der Taucher zum fachsimpeln, organisieren von Veranstaltungen und Tauchausflügen, Technik instand halten und natürlich auch zum feiern.Nach der Wende 1990 wurde eine Neu-Gründungsversammlung für den zukünftigen Tauch- und Schwimmclub „submers“ Ludwigsfelde e.V. in der Milchbar/Schwimmhalle durchge-führt. Gründungsmitglieder waren Hans-Jörg Butzlaff, Jens Sehlz und Jürgen Wowros.In den letzten 4 Jahrzehnten wurden mehrere hundert Taucher durch die insgesamt 6 Tauchlehrer ausgebildet und nach der Wende auf die vielen neuen Tauchgewässer „losgelassen“.


Vorstände

Vorstandsvorsitzender :  Thomas Zoch 
Stellvertreter :                 Jörg Mertinatsch 
Schriftführer :                  Wolfgang Neumann 
Schatzmeister :               Uwe Högner
Technikwart :                   Holger Liefrenz 

Öffentlichkeitsarbeit:       Mirko Fröhlich


Tauchlehrer

Uwe Högner


Tauchen / Schwimmen

Wer träumt nicht davon, sich unter Wasser frei wie ein Fisch bewegen zu können. 
Nun ist es ja leider so, dass wir Menschen nicht für den längeren Aufenthalt unter Wasser geschaffen sind. Diese Tatsache kompensieren wir mit einer Portion Technik und viel Übung - schon steht dem Besuch in der faszinierenden Unterwasserwelt nichts mehr im Wege... 

Trainingszeiten für unsere Vereinsmitglieder: 
Zur Zeit werden unserem Verein zum Trainingsbetrieb zu folgenden Zeiten abgesperrte Bahnen in der Kristall-Saunatherme Ludwigsfelde bereitgestellt:

Montags     2 Bahnen von 19.00 - 20.00 Uhr
                  1 Bahn      von 20.00 - 21.00 Uhr

Achtung!! Ein gültiger Vereinsausweis mit Foto ist mitzubringen. 

Tauchausbildung

Ausbildungszeitraum ist jährlich von Januar bis April immer Montags von 19.00 - 21.00Uhr in der Kristalltherme Ludwigsfelde. 
Wir bilden zum Brevet DTSA*/VDST-CMAS-Taucher* aus. 
Du kannst also auch gleich damit starten.